Mit Ihrer Einwilligung analysieren wir die Nutzung unserer Website mit Tracking-Technologien und Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Historie
Die Ursprünge unseres Unternehmens finden sich in der Firma EGB. Die Elektro-Installations-Großhandels Gesellschaft Bayreuth wurde im März 1948 von Karl Heckel und Walter Pfitzner gegründet. Der Schwerpunkt lag zuerst bei Elektro-Radio-Gas-Wasser und Sanitärerzeugnissen. Ab Mai 1949 führte Karl Heckel die Firma EGB mit drei Mitarbeitern als konventionellen Großhandel, der sich in den sechziger Jahren zusehends in ein erfolgreiches Versand Großhandelsunternehmen wandelte.
Im Jahre 1959 erschien die erste Preisliste und im Jahr 1961 erschien die erste Netto-Preisliste - damals ganze 8 Seiten stark.
1968 änderten sich dann zwei wichtige Faktoren: Das Unternehmen erhielt den neuen Namen eltric Elektromaterial GmbH und der Standort der Firma wurde in die Inselstraße verlegt. Ein Schwerpunkt in der Produktion war damals die Eigenfertigung von Verlängerungen und Anschlussleitungen, die mit entsprechendem Zubehör fertig montiert wurden.


1979 übernahm Heinrich B. Kleine die Geschäftsleitung, dessen erste große "Amtshandlung" die Planung und Umsetzung eines eigenen Firmengebäudes war. Bis zu diesem Zeitpunkt waren alle Räumlichkeiten gemietet. Der Neubau auf firmeneigenem Grund in der Weiherstraße konnte 1980 bezogen werden.
Bauen für die Zukunft
Das Unternehmen florierte, zweistellige Zuwachsraten ermöglichten kurz darauf - im Jahre 1983 - den zweiten Bauabschnitt.
1986 folgte der Zukauf des heutigen Geländes und 1987 der dritte Bauabschnitt.

Mit Öffnung der deutsch-deutschen Grenze erschloss sich ein großer Absatzmarkt, der nicht nur eine Vielzahl neuer Kunden und Geschäftsbeziehungen mit sich brachte, sondern auch einige logistische Herausforderungen, die durch Vergrößerung und den vierten Bauabschnitt "bewältigt" wurden.

1993 übernahm Martin Vock die Geschäftsleitung und führte die Firma erfolgreich weiter in Richtung Wachstum, so dass 2000 der fünfte Bauabschnitt mit einem automatischen Kommissionslager und vollautomatischem Hochregal realisiert wurde und 2001 in Betrieb ging. Aber nicht nur das Gelände von eltric wuchs, sondern auch Effektivität und Mitarbeiterzahl.

Heute zählt unsere "Familie" ca. 180 Mitarbeiter, ohne die dieser Erfolg und die guten Zukunftsaussichten von eltric nicht möglich wären.
© 2019 eltric K. Heckel GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Powered by iMIPS.